Unser aktuelles Programm:


Kartenreservierung (freie Platzwahl):
Schäfers-Kultur-Stadel e.V.:            07353 / 982610 (Anrufbeantworter)
Praxis Dr. Noz, Wain:                      07353 / 3409
Buchhandlung Zanker, Illertissen:      07303 / 3660
Beate Böhringer                             07353 / 2833

per eMail: Kultur Stadel


Wie wäre es mit folgendem Geschenkgutschein:
Karten für eine Veranstaltung in Schäfers Kultur Stadel


Näheres unter 
07353 – 91359 (Evelin Klein)

Suchen sie einen Ort mit besonderem Flair
für Ihre private oder geschäftliche Feiern?
Schäfers Kultur Stadel kann dafür gemietet werden.

Kosten:      150,- € für Nichtmitglieder
                100.- € für Mitglieder
zusätzlich   50,- € in Heizperioden


Wir bedanken uns  bei all denen, die mit Sachspenden und viel Engagement zum Gelingen der zahlreichen Veranstaltungen beitragen.  

NOVEMBER 2017


Samstag           11.11.2017        20.00 Uhr

Eintritt:  15,00 €               Mitglieder: 12,00 €

„NATÜRLICHE DAUERN“

 

 von Karlheinz Stockhausen

 mit Duccio Beverini

Duccio Beverini ist ein Pianist, der sich mit der Musik des letzten Jahrhunderts intesiv beschäftigt, und daran jahre-lang bei dem renommierten Pianisten und Komponisten Giancarlo Cardini gearbeitet hat.
Aus seinem aktuellen Projekt - NATÜRLICHEN DAUERN - von Karlheinz Stockhausen, wird er in diesem Konzert mehrere Teile vorstellen. Detaillierte Informationen über das Werk und seine Interpretation werden ein Bestandteil der Veranstaltung sein. Diese Einführung sollen die Athmosphäre schaffen, dass der meditative Charakter der Klavierstücke sich bestens entfalten kann.

Ein großer Teil der Stücke schwebt in einer sehr leisen und delikaten Atmosphäre. Dem Einsatz von Akkorden und einzelnen Tönen folgt ein langer Nachklang, was nicht nur vom Pianisten, sondern auch vom Publikum empfunden werden sollte.  NATÜRLICHE DAUERN im Stadel aufzuführen, dem für einen Klavierabend relativ kleinen Raum, ist sinnvoll und logisch, denn er hilft, die notwendige meditative Stimmung entstehen zu lassen.

Das Publikum wird rund um den Flügel sitzen, was zwar nicht zur Aufhebung aber zur Minderung der physischen und psychologischen Distanz zwischen Interpret und Zuhörer führt.

NATÜRLICHE DAUERN, 2005-2006 komponiert, ist das letzte Klavierwerk von Karlheinz Stockhausen.

„Es war sehr wertvoll für mich“, schreibt Duccio Beverini, „das Stück einstudieren zu dürfen unter der Leitung des Widmungsträgers Benjamin Kobler, der auch Interpret der offiziellen Stockhausen-Verlag-Aufnahme ist.

Mehrere Teile von NATÜRLICHE DAUERN wurden von ihm in der Sülztalhalle Kürten uraufgeführt. Im selben Saal habe ich anlässlich der Stockhausen-Kurse und Konzerte 2015 eine Auswahl aus der Sammlung spielen dürfen und wurde für diese Interpretation mit einem Preis der Jury ausgezeichnet“.

DEZEMBER 2017

Samstag 09.12. 2017 15.00 Uhr  bis 18.00 Uhr

Sonntag  10.12. 2017 10.30 Uhr bis  18.00 Uhr

Nikolaus - Markt

 

es gibt: Bilder, Patchwork,

Karten, Keramik, Schmuck, Stofftaschen, Stulpen, Hardanger Stickerei, etc.

Gutes aus Omas Küche, Honig,

Nüsse, Spekulatius und Bratäpfel

und wie immer gute Gespräche in

geselliger Athmosphäre

 

Sonntag 10.12.2017  16.30 Uhr

weihnachtliche Musik gespielt von der Jugendgruppe des Musikvereins und Nikolausbesuch
 

 

<< Zurück zu Programm